Aktuelles für Sie

Dezember

Wieder neigt sich das Jahr dem Ende entgegen und ein neues steht vor der Tür.

"Die Stille ist nicht auf den Gipfeln der Berge, der Lärm nicht auf den Märkten der Städte; beides ist in den Herzen der Menschen." (Sprichwort aus Indien)

In diesem Jahr ist viel passiert… es war für uns in vielerlei Hinsicht ein extremes, aber auch erfolgreiches Jahr. Weihnachten ist eine gute Gelegenheit, um inne zu halten und wieder Kraft für neue Taten und Unternehmungen im kommenden Jahr zu tanken. In diesem Sinne wünschen wir unseren Gästen sowie allen Besuchern dieser Seite eine ruhige Adventszeit, besinnliche Feiertage sowie alles erdenklich Gute für 2019.

 

Kleine Bilder antippen und vergrößern!

Weihnachtsmarkt in der Winzergenosenschaft

Stimmen Sie sich auf dem Weihnachtsmarkt der Durbacher Winzergenossenschaft auf die kommende Adventszeit ein!

Am Samstag, den 01.12.2018 von 16.00 bis 22.00 Uhr und
am Sonntag, den 02.12.2018 von 12.00 bis 20.00 Uhr

können Sie im festlich geschmückten Ambiente des Wein- und Gewölbekellers viele außergewöhnliche Geschenkideen und Weihnachtsdekorationen entdecken. Außerdem erwarten Sie kulinarische Köstlichkeiten und natürlich die Weinspezialitäten der Durbacher Winzer.

Winterpause

Das Gästehaus ist vom 03. Dezember 2018 bis einschließlich 03. Februar 2019 geschlossen. Anfragen und Buchungen für 2019 können jedoch telefonisch oder per Email vorgenommen werden, außer im Zeitraum vom 20.12.2018 bis 08.01.2019.

Neuigkeiten rund um das Gästehaus Wörner
Auf dieser Seite berichten wir aus unserem Gästehaus und auch aus dem Dorfgeschehen. Sie erhalten Informationen über Termine und Veranstaltungen. Viele interessante Tipps zur Freizeitgestaltung und zahlreiche Vorschläge für Ausflüge in unserer wunderschönen Heimat finden Sie auch unter www.schwarzwaldfuehrer.de

Zwei neue Premiumwanderwege

Ende April wurden zwei neu angelegte Schwarzwälder Genießerpfade in Durbach eröffnet. Genießerpfade sind Premiumwanderwege, die bestimmte Kriterien erfüllen müssen. Dieses Wandersiegel vergibt das Deutsche Wanderinstitut bundesweit für besonders naturnahe, aussichts- und abwechslungsreiche Wege, die zwischen 8 und 15 km lang sind. Genießerpfade kombinieren dieses Wandererlebnis darüber hinaus mit besonderen Attraktionen entlang der Strecke, schönen Einkehr- und Rastmöglichkeiten oder kulturellen Informationen. Die Wege sind sehr gut ausgeschildert. Die Beschilderung trägt das Symbol des weitbekannten Schwarzwälder Bollenhutes.

Der "Gebirger Höfe Weg"

Auf diesem rund 10 km langen Rundweg lernen Sie das "Durbacher Gebirg" und damit eine Seite Durbachs kennen, die vielen noch unbekannt ist. Hier gibt es noch insgesamt sieben einsam gelegene, stattliche Schwarzwaldhöfe mit teils jahrhundertealter Familiengeschichte. Lassen Sie sich begeistern von der Vielfalt der Landschaft mit dunklen Wäldern, saftig grünen Streuobstwiesen und tief eingeschnittenen Tälern! Belohnt werden Sie von herrlichen Blicken ins Tal und zum Mooskopf, unserer höchsten Erhebung. Unterwegs können Sie an zahlreichen kunstvoll-urig gestalteten Sitzgelegenheiten Ihr Rucksackvesper auspacken. Ein "Verdauerle" und weitere hofeigene Produkte erhalten Sie direkt bei den Höfen.

 

Premiumwanderweg Durbacher Weitblick

Diesen Weg haben wir kürzlich bereits getestet und die schönsten Eindrücke für Sie festgehalten. Der etwa 11 km lange Rundweg führt Sie zu zahlreichen Panorama-Aussichtspunkten und an drei von zwölf Durbacher Weingütern vorbei. Dabei ist er so vielfältig wie die Landschaft selbst: mal sanft und ruhig, mal etwas rauer und herausfordernder. Sie können direkt vor unserer Haustür in diesen wunderschönen Wanderweg einsteigen.

www.gaestehaus-woerner.de